Danke & Bitte!

 

Der Förderverein sagt Danke und Bitte!

 

Liebe Eltern, liebe Förderer, liebe Schulleitung, liebe Lehrerinnen und Lehrer,

 

wir möchten die Gelegenheit nutzen, Ihnen unseren Dank für die vielen tollen geförderten Aktivitäten auszusprechen.

Wir danken all jenen, die die Arbeit des Vereins durch tatkräftige Mithilfe unterstützen. Der Schulleitung, dem Kollegium sowie der Elternvertretung sei an dieser Stelle auch ein großes Dankeschön ausgesprochen für die vertrauensvolle und immer konstruktive Zusammenarbeit.


Und wir sagen „Bitte“: Um den Verein auch weiterhin lebendig und tatkräftig zu erhalten und somit im Sinne und zum Wohle Ihrer Kinder zu arbeiten, benötigen wir dringend aktive Mitglieder, vor allem im Vorstand, da hier Positionen vakant sind. Die Positionen können geteilt werden, so dass die einzelnen Engagierten nicht überlastet werden. Eine Unterstützung ist also auch durch berufstätige Eltern möglich.
Wir hoffen, dass die bestehenden Mitglieder den Verein auch in Zukunft unterstützen und freuen uns über neue Mitglieder. Dem Verein hilft dabei jede Art der Unterstützung: ob als aktives oder passives Mitglied, in Form von Geld- oder Sachspenden, und nicht zuletzt viele helfende Hände bei der Planung und Umsetzung von Aktivitäten und Veranstaltungen.

Der Vorstand arbeitet ehrenamtlich und alle Einnahmen werden ausschließlich für Projekte eingesetzt, die unseren Kindern auf ihrem Weg durch die Schulzeit Förderung und Anregung bringen sollen und für deren Ermöglichung der Schuletat nicht ausreicht, wie z.B. die Förderung des respektvollen Miteinanders (Aktivitäten, Materialien), eines guten Umfeldes in den Klassenräumen und auf dem Schulhof, von Sportveranstaltungen, Projektwochen und Festen sowie von Spielgeräten und besonderen Sportausrüstungen.

 

Herzlichen Dank für Ihr Engagement sagt der

 

Verein zur Förderung der Steinbergschule e.V.